TV-Tipps - Evangelische Medienzentrale

Evangelische Medienzentrale

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Medienzentrale Frankfurt

Menümobile menu

TV-Tipps für Dezember

Donnerstag, 07.12.2021, 00:15 - 3sat
37°: Gewalt in den Familien | Dokumentation | D 2021 | 30min
Laut einer Studie wird etwa jede vierte Frau mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten. An jedem dritten Tag wird eine Frau in Deutschland von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. "37°" hat Betroffene von häuslicher Gewalt begleitet, einen Täter befragt und ein Frauenhaus besucht.

Samstag, 11.12.2021, 22:00 - ONE
König der Fischer | Terry Gilliam | USA 1991 | 135min

Radiomoderator Jack liebt es, seine Hörer auf den Arm zu nehmen. Eines Tages jedoch übertreibt es der populäre Moderator. Mit seinen bissigen Bemerkungen bringt er einen Zuhörer dazu, in einer Bar Amok zu laufen und mehrere Gäste zu töten. Jack, von Schuldgefühlen geplagt, wird zum arbeitslosen Eigenbrötler. Einzig die in Jack verliebte Videotheken-Besitzerin Anne bleibt an seiner Seite.

Samstag, 11.12.2021, 23:30 - RBB Fernsehen
Ein seltsames Paar | Gene Saks | USA 1967 | 100min

Der pedantische Felix Unger wurde von seiner Gattin rausgeschmissen und ist bei seinem chaotischen Kumpel Oscar Madison untergekommen. Oscar will pokern, saufen, rauchen und Fast Food. Der deprimierte Felix hält in Schürze und Pantöffelchen nervige Gardinenpredigten und fordert vermehrte Abstinenz. Bald tobt zwischen den erwachsenen Jungs ein "Ehekrieg" um zu viele Fusseln und zu viel Fusel.

Sonntag, 12.12.2021, 01:00 - ZDF
Collateral | Michael Mann | USA 2004 | 110min

Zuerst glaubt der Taxifahrer Max, mit seinem abendlichen Fahrgast einen guten Fang gemacht zu haben. Der wortkarge Vincent lässt sich von ihm den ganzen Abend von einer Adresse zur nächsten chauffieren. Doch wird Max das Agieren seines Fahrgastes suspekt, und schließlich bestätigt sich sein Verdacht: Vincent ist ein Auftragsmörder. Max ahnt, dass nun auch sein Leben in großer Gefahr ist.

Sonntag, 12.12.2021, 23:30 - 3sat
Der Mann, der König sein wollte | John Huston | GB/USA 1975 | 125min
Die beiden Ex-Offiziere der britischen Armee Daniel Dravot und Peachy Carnehan hoffen, sich ihren Traum vom großen Reichtum im Königreich Kafiristan zu erfüllen. Mit ihrer Kampferfahrung werden sie dort bald zu großen Helden, und Danny wird sogar zum Gottkönig. Im Rausch der Macht gerät der Plan, das Land zu verlassen, in Vergessenheit. Wegen Dannys Größenwahn platzt schließlich der ganze Traum.

Montag, 13.12.2021, 20:15 - arte
Die Erbin | William Wyler | USA 1949 | 110min

New York, Mitte des 19. Jhs: Die unscheinbare Catherine Sloper gilt als "alte Jungfer", erbt aber bald ein beträchtliches Vermögen. Als sich der attraktive Lebemann Morris Townsend um sie bemüht, nimmt Catherine überglücklich seinen Heiratsantrag an. Doch als der skeptische Vater sie vor Morris warnt, testet sie ihren Verlobten, und Catherine entdeckt, dass Townsend nur auf ihr Erbe aus ist.

Montag, 13.12.2021, 23:15 - NDR Fernsehen
Gegen die Wand | Fatih Akin | D/TRK 2004 | 115min
Cahit Tomruk, 40, ein desillusionierter Alkoholiker, hat das Leben satt. Im Vollrausch rast er mit seinem Ford Granada frontal gegen eine Betonmauer, überlebt aber. In der geschlossenen Abteilung eines Krankenhauses lernt er Sibel kennen, ein Mädchen, wie Cahit türkischer Herkunft. Auch sie hat einen Selbstmordversuch hinter sich: ein Versuch, ihrem traditionsverhafteten Elternhaus zu entfliehen.

Montag, 13.12.2021, 23:30 - ONE
König der Fischer | Terry Gilliam | USA 1991 | 135min

Radiomoderator Jack liebt es, seine Hörer auf den Arm zu nehmen. Eines Tages jedoch übertreibt es der populäre Moderator. Mit seinen bissigen Bemerkungen bringt er einen Zuhörer dazu, in einer Bar Amok zu laufen und mehrere Gäste zu töten. Jack, von Schuldgefühlen geplagt, wird zum arbeitslosen Eigenbrötler. Einzig die in Jack verliebte Videotheken-Besitzerin Anne bleibt an seiner Seite.

Dienstag, 14.12.2021, 00:40 - arte
Blinde Ehemänner | Erich von Stroheim | USA 1919 | 105min

In seinem Debütfilm liefert Erich von Stroheim gleich alles, was ihn später legendär machte: eine spannende Geschichte um einen Hochstapler (gespielt vom Regisseur selbst), der die Treue einer frustrierten Ehefrau auf die Probe stellt und dabei auch andere Frauen unglücklich macht. Der Film erzählt von einem amerikanischen Ehepaar, das bei einem Urlaub in den Dolomiten den vermeintlichen Offizier von Steuben kennenlernt, der sofort ein Auge auf die vernachlässigte Ehefrau wirft. Ein brillant inszeniertes Drama in den Bergen und eine Farce in Hinblick auf die bürgerliche Ehe.

Mittwoch, 15.12.2021, 20:45 - MDR
Obdachlos – Leben und Sterben am Hauptbahnhof Leipzig | Dokumentation | D 2021 | 30min

Wie schwer es für viele ist, auf der Straße ohne Alkohol zurechtzukommen, das zeigen die Schicksale von Sigi, Heiko, Melanie, Mandy und Nadine. Über fünf Jahre hat der Reporter Thomas Kasper das Auf und Ab der Menschen am Bahnhof Leipzig begleitet. Sucht ist eine lebenslange Erkrankung und ein Alltag ohne Alkohol ist für die Frauen und Männer vom Leipziger Hauptbahnhof nur schwer zu bewältigen.

Mittwoch, 15.12.2021, 23:00 - RBB Fernsehen
Moskau 1941 – Stimmen am Abgrund | Dokumentation | D 2021 | 90min
Am 22. Juni 1941 überfiel die Wehrmacht die Sowjetunion. Das Unternehmen Barbarossa war der Auftakt eines Vernichtungskrieges, mit dem Hitler die Lebenskraft Russlands auslöschen wollte. Mithilfe von Tagebuchaufzeichnungen und Briefen erzählt der Dokumentarfilm die Geschichte des Schicksalsjahres, als die Bewohner Moskaus erleben mussten, wie sich die Schlinge um die Stadt immer enger zuzog.

Donnerstag, 16.12.221, 20:15 - taggeschau 24
Die Sache mit Israel | Dokumentation | D 2021 | 45min

Berlin ist die Stadt mit der höchsten Anzahl an antisemitischen Vorkommnissen in ganz Europa geworden. Ob von links oder rechts – Juden und jüdische Einrichtungen werden immer häufiger angefeindet. Diese Dokumentation setzt sich mithilfe von Experten und Wissenschaftlern mit dem Antisemitismus in Deutschland auseinander und skizziert historische, gesellschaftliche und ideologische Motive.

Freitag, 17.12.2021, 00:15 - RBB Fernsehen
Toni Erdmann | Maren Adre | D/A/RUM/F/CH 2016 | 150min

Der pensionierte Musiklehrer Winfried, ein Alt-68er mit Hang zu skurrilen Scherzen, besucht seine Tochter Ines in Rumänien, die dort ein Großprojekt betreut. Ines möchte ihren Vater abschieben, scheitert aber an Winfrieds Hartnäckigkeit. Kaum ist er angeblich abgereist, taucht er als sein Alter Ego Toni Erdmann mit schiefem Gebiss, schlechtem Anzug und Perücke immer wieder in Ines' Leben auf.

Freitag, 17.12.2021, 20:15 - ZDFneo
The Social Network | David Fincher | USA 2010 | 110min
Von der Freundin verlassen, programmiert das Computergenie Mark Zuckerberg eine Plattform namens FaceMash, auf der Studenten miteinander chatten können. Die ist so erfolgreich, dass binnen Stunden die Harvard-Server überlastet sind. Als Zuckerberg sich mit den Winklevoss-Brüdern Geldgeber sucht, liefern die ihm unfreiwillig eine Idee für das soziale Netzwerk facebook. Zuckerberg wird Millionär.

Sonntag, 19.12.2021, 20:15 - arte
Doktor Schiwago | David Lean | USA/GB/I 1965 | 185min

Der russische Arzt Jurij Schiwago heiratet Tonya, die Tochter seiner Pflegeeltern, obwohl er sie nicht wirklich liebt. Er verliebt sich in die ebenfalls verheiratete Krankenschwester Lara, die seine Liebe erwidert. Aus Pflichtgefühl ihren Ehepartnern gegenüber beenden sie ihre Affäre. Doch während der Wirren der Russischen Revolution und des Ersten Weltkrieges treffen sie immer wieder aufeinander.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top